Alles über Baccarat Online

Vielleicht kennst du Baccarat aus den James Bond Filmen, vielleicht wusstest du bis du diesen Satz gelesen hast nicht, dass du Baccarat kanntest. Baccarat ist das Lieblingscasinospiel von 007 und mit Baccarat Online oder Baccarat Live kannst du ganz genauso, wie der Agent Im Geheimdienst seiner Majestät, das beliebte Casinospiel genießen.

Baccarat Online steht in allen hochwertigen Online Casinos Österreichs zur Verfügung und kann dort in verschiedenen Versionen gespielt werden. Dieser Artikel wird dir eine Übersicht über die Regeln von Baccarat, beliebte und erfolgreiche Baccarat Strategien und die Auszahlungsquoten, sowie den Hausvorteil von Baccarat geben. Wenn du also alles über Baccarat wissen willst, bist du hier genau richtig!

Inhalt der Seite

Die am besten bewerteten Online Casinos für Baccarat

Die wichtigsten Regeln von Online Baccarat erklärt

Baccarat Hauptregeln

Online Baccarat oder Casino Baccarat (am Tisch) haben selbstverständlich dieselben Regeln, die ehrlich gesagt zu den einfachen Regeln bei Tischspielen gehören.

  • Bei Baccarat kannst du auf den Spieler, auf den Dealer und auf Unentschieden setzen.

Der Spieler entscheidet, bevor er seinen Einsatz platziert, ob er auf einen Sieg des Spielers, einen Sieg des Hauses oder auf ein Unentschieden setzen will.

  • Derjenige, der dem Kartenwert von neun am nächsten kommt, gewinnt.

Wer gewinnt wird dadurch entschieden, wer am nächsten an einem Kartenwert von 9 ist. Dabei werden vom Dealer und vom Spieler jeweils zwei Karten gezogen.

  • Spielersieg verdoppelt den Einsatz, Dealer 95 % und Patt 8:1.

Bei einem Sieg des Spielers wird dessen Einsatz verdoppelt. Setzt der Spieler auf einen Sieg des Dealers, gehen 5 % Kommission an das Casino und ein Patt (Unentschieden) zahlt achtfach.

  • Bei 6, 7, 8 und 9 zieht der Spieler nie nach, die Bank zieht immer von 0 bis 5 in diesem Fall.

Wenn der addierte Kartenwert bei 6, 7, 8 oder 9 liegt, wird nicht nachgezogen, in welchem Fall der Dealer immer nachzieht, wenn seine Karten zwischen 0 und 5 liegen.

  • Liegt der Kartenwert über neun, wird die erste Karte abgezogen.

Wenn aus der Addition der zwei gezogenen Karten eine Summe größer als neun herauskommt, wird die erste gezogene Karte nicht gezählt.

Bei Online Baccarat kannst du dich komplett zurücklehnen, dasselbe gilt für Casino Baccarat. Du musst dich nur für einen Einsatz und eine Wette entschieden und der Computer erledigt den Rest.

Online Baccarat Kartenwert

Die Kartenwerte bei (Online) Baccarat

Die verschiedenen Kartenwerte bei Baccarat sind einfach zu verstehen und schnell erklärt. Die Karten mit den Zahlen von 2 bis 9 zählen mit dem Nominalwert, also die Zahl, die auf der Karte steht. Bube, Dame und König zählen null und Ass ist eins.

Es ist also quasi das Gegenteil von Blackjack, wo die Bildkarten besonders gut sind, da sie hohe Zahlenwerte darstellen. Bei Baccarat willst du niedrige Karten haben, da das Ziel eben der Wert neun ist.

Die wichtigsten Fakten, Funktionen und Features von Baccarat verstehen.

Wie gesagt, bei Online Baccarat gibt es drei verschiedene Hauptwetten. Daneben gibt es noch ein paar andere Wetten, die du auch abschließen kannst. Grundsätzlich ist das Spiel aber wirklich einfach und vor allem leicht zu verstehen. Du schließt deine Wetten ab, indem du deine Chips auf dem entsprechenden Feld vor dir platzierst. Ansonsten hast du wirklich nichts weiter zu tun.

Spieler gewinnt:

  • Du setzt darauf, dass der Spieler gewinnt.
  • Auszahlung: 1:1
  • Hausvorteil: 1,29 % bei einem Deck, 1,24 % bei sechs Decks

Dealer gewinnt:

  • Du wettest, dass der Dealer gewinnt.
  • Auszahlung: 19:20 (5 % Casinokommission)
  • Hausvorteil: 1,01 % bei einem Deck, 1,96 % bei sechs Decks

Patt - keiner gewinnt:

  • Beide haben 9
  • Auszahlung: 8:1
  • Hausvorteil: 17,75 % bei einem Deck, 14,44 % bei sechs Decks
8 Deck Baccarat odds and payouts
Baccarat Allgemeine Wetten: Quoten, Auszahlungen & Hausvorteil – 8 Deck
Wetten Quoten Auszahlungen Hausvorteil %
Dealer gewinnt 45.86% 0.95:1 1.06
Spieler gewinnt 44.62% 1:1 1.24
Patt - keiner gewinnt 9.52% 8:1 14.36

Weitere Wetten in Baccarat

Variationen der Einsätze beim Bakkarat

Weitere Wetten im Online Baccarat werden im Casino Baccarat meistens als Side-Bet abgeschlossen, das heißt der Spieler setzt selbst eigentlich nicht auf diese Ereignisse, im Online Baccarat kannst du das allerdings auch tun.

Spielerpaar: Die ersten zwei Karten des Spielers sind ein Paar.

Dealerpaar: Die ersten zwei Karten des Dealers sind ein Paar.

Perfektes Paar: Die ersten beiden Karten des Dealers oder des Spielers sind ein Paar in derselben Farbe (z.B. Zwei und Acht beide Kreuz)

Either - Paar: Die ersten beiden Karten entweder des Spielers, oder des Dealers sind ein Paar.

Panda 8: Der Spieler gewinnt mit drei Karten auf der Hand, die addiert acht ergeben.

Lucky 8: Ein vorher gewählter Spieler, entweder Spieler oder Dealer, gewinnt mit einem Kartenwert von 8. Das Gegenteil „Unlucky 8” bedeutet, der Gewählte verliert.

Online Baccarat side bets - odds & payouts
Baccarat Seitenwetten: Quoten, Auszahlungen & Hausvorteil
Wetten Quoten Auszahlungen Hausvorteil %
Spielerpaar 7.47% 11:1 10.36
Dealerpaar 7.47% 11:1 10.36
Perfektes Paar 3.34% 25:1 13.03
Either - Paar 14.2% 5:1 13.71
Panda 8 25:1 10.18
Lucky 8 4:1 13.65

Der Online Baccarat Hausvorteil, die Wahrscheinlichkeiten und Quoten

Online Baccarat Quoten HausvorteilBaccarat ist ein berechenbares Spiel, genauso wie Blackjack. Die Wahrscheinlichkeiten verschiedener Ereignisse sind keine Glückssache, sondern knallharte mathematische Logik. Daher gibt es auch Baccarat-Strategien, aber wir greifen vor. Wenn du nicht nur Online Baccarat gratis spielen willst, sondern auch Geld gewinnen, dann musst du die Quoten und vor allem den Hausvorteil einer jeden Wette kennen.

Der Hausvorteil bedeutet, dass das Casino um einen bestimmten mehr Gewinnchancen hat, desto kleiner Hausvorteil, desto besser also für dich. Setze dich aber nicht nur mit dem Hausvorteil auseinander, sondern umgekehrt auch mit den Wahrscheinlichkeiten bestimmter Wetten. Um beim Online Baccarat spielen möglichst erfolgreich zu sein, solltest du möglichst vorsichtig spielen. Das bedeutet, nur auf Ereignisse mit hohen Wahrscheinlichkeiten und niedrigen Hausvorteil setzen. Hier unten findest du eine Tabelle mit Daten und Wahrscheinlichkeiten verschiedener Baccarat Wetten.

Echtgeld Bonus für Online Baccarat Spieler

Ein Problem oder eine Unannehmlichkeit, über die Baccarat Spieler immer wieder stolpern werden, ist, dass sehr viele Online Casinos Gewinne aus Baccarat Spielen nicht für die Umsatzbedingungen werten. Wenn du also einen Bonus, etwa den Willkommensbonus, bekommst und den Bonusbetrag freispielen willst, sodass du ihn als Echtgeld abheben kannst, dann wirst du häufig nicht die Möglichkeit haben, das bei einem Baccarat Spiel zu tun.

Du bist schon ziemlich gut beraten, wenn Baccarat Gewinne zu bis zu 10 % zu den Umsatzbedingungen zählen. Einige wenige Casinos geben auch explizite Boni für Tischspiele aus. Danach solltest du suchen, wenn du am Baccarat Spiel interessiert bist.

Weltbet
450% bonus biz zu 4.000 €
N1 Casino
Willkommenspaket: 400 € + 200 Freispiele
FightClub
Willkommenspaket: 400 € + 150 Freispiele
Casimba
Willkommensangebot: 700 € + 125 Freispiele
Booi
Willkommensangebot: 600 € + 125 Freispiele
Pledoo
Willkommenspaket: 3.000 € + 225 Freispiele

Einige interessante und erfolgreiche Baccarat Strategien

Wir hatten es oben bereits erwähnt, du kannst bei Baccarat Strategien anwenden. Das solltest du auch, wenn du erfolgreich sein willst. Natürlich gibt es keine Gewinngarantien, zumindest nicht über einen kurzen Zeitraum, wenn es keine langfristigen Gewinngarantien gäbe, gäbe es keine Casinos. Diese finanzieren sich nämlich über ihre langfristige Gewinngarantie.

Du kannst allerdings auch eine Vielzahl von Strategien für Baccarat anwenden, die dir keinen Gewinn garantieren, aber diesen jedoch deutlich wahrscheinlicher machen. Die erste und einfachste ist, setze nur auf Wetten, die einen sehr geringen Hausvorteil haben (ergo: keine Nebenwetten), es gibt aber noch mehr.

Progressives Wettsystem

Progressives Wettsystem

Das progressive Wettsystem bei Baccarat ist eine Grundlagenstrategie, genauso wie sein Gegenteil, das regressive (oder engl. negative progression). Beim progressiven Wettsystem zielst du darauf ab, das Ausmaß der Verluste zu reduzieren und Gewinne zu maximieren. Es ist wirklich denkbar simpel: Wenn du verlierst, reduzierst du den Einsatz bei der nächsten Wette, wenn du gewinnst, erhöhst du ihn.

Regressives Wettsystem

Regressives Wettsystem

Beide Wettsysteme sind die Basis für ausgefeilte Baccarat Strategien, wie die Martingale Strategie oder die Fibonacci Strategie. Beim regressiven Wettsystem wettest du genau gegenteilig vom progressiven Wettsystem. Jedes Mal, wenn du eine Wette verlierst, erhöhst du den Einsatz und jedes Mal, wenn du gewinnst, reduzierst du den Einsatz.

Die beliebtesten Varianten von Online Baccarat

Natürlich gibt es, wie bei jedem Jahrhunderte alten Spiel, auch bei Baccarat eine Vielzahl verschiedener Varianten, die sich minimal voneinander unterscheiden. Grundsätzlich folgen sie allerdings alle denselben Regeln. Vor allem bei Baccarat trifft das zu, es ist nicht wie bei American Roulette, wo die gesamten Wahrscheinlichkeiten durch eine hinzugefügte Null auf den Kopf gestellt werden.

Online Big Baccarat

Big Baccarat

Big Baccarat ist ein Begriff der Online Casinos. Er bezeichnet Online Baccarat, das so dem „echten” Baccarat aus dem Casino so ähnlich wie möglich ist. Hier werden alle zusätzlichen Regeln, Rituale und Accessoires verwendet. Beispielsweise machst du dir Notizen, wo du Wetten, Einsätze, Gewinne und Verluste notierst.

Online mini Baccarat

Mini Baccarat

Mini Baccarat ist – naheliegenderweise –das Gegenteil von Big Baccarat. Hier wird auf das ganze Brimborium außen-rum verzichtet und das Spiel wird auf das Wesentliche reduziert. Die beiden Variationen unterscheiden sich nicht im eigentlichen Spiel, allerdings läuft Mini Baccarat häufig schneller ab.

Live dealer Baccarat

Live Dealer Baccarat

Live Dealer Baccarat schließt weder die eine, noch die andere vorher genannte Variante aus. Meisten ist es aber „Big Baccarat” oder Casino Baccarat. In dieser Spielvariation sitzt du gemütlich zuhause auf der Couch, bekommst aber eine Liveübertragung aus dem Casino nach Hause gestreamt. Hier bedient dich ein echter Dealer und du kannst mit diesem per Chat kommunizieren.

Chemin de fer Baccarat

Chemin de Fer

Chemin de Fer Baccarat bedeutet auf Deutsch “„Eisenbahn Baccarat”. Es ist eine der ursprünglichen Varianten von Baccarat. Bei Chemin de Fer wechseln die Positionen und Rollen der Spieler im Kreis. So ist jeder Spieler einmal Dealer. Das führt zu besseren Chancen, da jeder vom Hausvorteil profitieren kann, daher wirst du diese Version auch eher selten in Online Casinos finden.

Wie du anfängst, Online Baccarat für Echtgeld zu spielen

  1. Wähle ein Casino aus unserer Liste!

    Auf unserer Liste sind alle Casinos lizenziert und seriös, du kannst dort auch Baccarat gratis spielen, um ein Gefühl für den Anbieter und das Spiel zu bekommen.

  2. Wähle den besten Willkommensbonus!

    Bei der Wahl des Willkommensbonus solltest du die AGB sehr aufmerksam lesen, suche nach den Bonusbedingungen, um herausfinden, ob Baccarat zu den Umsatzbedingungen zählt.

  3. Nimm deine erste Einzahlung vor!

    Zahle bei deiner ersten Einzahlung nicht zu viel ein. Generell zahle niemals mehr ein, als du dir leisten kannst zu verlieren, verlasse dich nicht auf Boni, dir verlorenes Geld zurückzugeben.

  4. Suche dir deine präferierte Baccarat Variante aus und warte auf deine Karten!

    Wähle jetzt die Baccarat Variante, die dir am besten gefällt. Wie gesagt, du kannst Baccarat auch gratis spielen, probiere also erst einmal aus.

  5. Lass dir deine Gewinne auszahlen!

    Sobald du dann angefangen hast, mit Echtgeld zu spielen, kannst du dir deine Gewinne auszahlen lassen.

Einige Tipps, die dir helfen könnten, Geld zu sparen

  • Lerne die Regeln

    Lerne die Regeln

    Du solltest natürlich die Regeln wirklich durchdrungen haben, bevor du anfängst zu spielen, das ist der sicherste Weg, so wenig Geld wie möglich zu verlieren.

  • Wette niemals auf ein Unentschieden

    Wette niemals auf ein Unentschieden

    Patt – niemand gewinnt – ist extrem unwahrscheinlich. Wette also nicht auf dieses Ereignis. Lasse dich nicht von der hohen Auszahlung verführen, sondern bleibe beim sicheren Spiel.

  • Die Dealer-Wette ist die beste Wahl

    Die Dealer-Wette ist die beste Wahl

    Die höchste Wahrscheinlichkeit eine Wette zu gewinnen hast du bei der Dealer-Wette. Setze also häufig, vielleicht auch ausschließlich, auf den Dealer.

  • Vermeide Nebenwetten

    Vermeide Nebenwetten

    Nebenwetten sind, ähnlich wie ein Patt, extrem lukrativ, falls du gewinnst. Das ist allerdings so extrem unwahrscheinlich, dass du sie einfach generell vermeiden solltest.

  • Behalte dein Budget im Blick und vor allem im Griff

    Behalte dein Budget im Blick und vor allem im Griff

    Dein Budget sollte von dir ständig überwacht werden. Rechne dir von Anfang an aus, wie viel du verlieren kannst und zahle gar nicht erst mehr ein.

  • Spiele nur bei lizenzierten Casinos

    Spiele nur bei lizenzierten Casinos

    Natürlich ist der wichtigste Schritt, um nicht zu viel Geld zu verlieren, dein Geld nur bei seriösen Casinos einzuzahlen. Informiere dich gründlich, bevor du dein Geld irgendwo hinschickst.

FAQ

Wo kann ich Baccarat Online kostenlos spielen?

In unserer Liste der besten Baccarat Casinos wirst du auf jeden Fall fündig werden, wenn du nach einem Ort suchst, um Baccarat gratis zu spielen.

Welche ist die beste Baccarat Strategie?

Die beste Baccarat Strategie gibt es so nicht, es gibt allerdings verschiedene Wettsysteme, die deine Verlustmöglichkeiten verringern. Oben findest du eine Erklärung.

Wie finde ich das beste Baccarat Casino Österreich?

Wir haben dir oben eine Liste der besten Baccarat Casinos in Österreich zusammengestellt, suche dir dort das heraus, das dir am besten gefällt.

Wie kann ich Baccarat mit Echtgeld spielen?

Das ist ziemlich einfach, sobald du ein Casino aus unserer Liste gefunden hast, das dir gefällt, musst du nur noch einzahlen und es kann losgehen.

Wie entstand Baccarat?

Baccarat (früher Baccara) wurde im 16. Jahrhundert in Neapel erfunden und nach einem Dialekt benannt, in dem Baccara „Null” bedeutet.